Publikationen
Publikationen

Hauptinhalt

Wer waren die niederösterreichischen Nationalsozialisten? Biografische Studien zu NSDAP-Kreisleitern, SA und SS (FoLkNÖ 42)

Hans Schafranek

Forschungen zur Landeskunde von NÖ

Zum Inhalt:
Das vorliegende Buch widmet sich erstmals ausführlich der Täter-Geschichte des Nationalsozialismus in Niederösterreich. Anhand von 58 Biografien untersucht der Autor drei Gruppen von NS-Tätern: niederösterreichische SS-Angehörige, von denen manche in schwerste Kriegsverbrechen verstrickt waren, NSDAP-Kreisleiter, die vor allem gegen Kriegsende eine erhebliche Machtfülle innehatten, und höhere SA-Führer im Rahmen der sogenannten „Österreichischen Legion“. Die Auswertung biografischer Eckdaten zu 1.600 SA-Angehörigen liefert neue Erkenntnisse zur Berufs- und Altersstruktur sowie zu den Hochburgen niederösterreichischer Nationalsozialisten vor 1938.

Zum Autor:
Hans Schafranek, Dr. phil, lebt als freiberuflich tätiger Historiker in Wien und Berlin. Forschungsschwerpunkte: Vergleichende Diktaturforschung, Nationalsozialismus, Stalinismus und Exil in der UdSSR, Spanischer Bürgerkrieg, Nachrichtendienste im Zweiten Weltkrieg, antifaschistischer Widerstand.

Preis: € 24,-

Bestellen